SBMV-Akademie

Liebe Besucherin, lieber Besucher unserer SBMV-Akademie,


gute Qualifizierung ist das „Hohe C“ auf Ihrem Weg zum Erfolg.

Bei den Themen rund um die Bläsermusik, musikalisch / instrumental wie auch überfachlich / gesellschaftspolitisch begleiten wir, ihr Sächsischer Blasmusikverband e.V., Sie nunmehr schon seit 25 Jahren. Dieses jahrelang aufgebaute Knowhow haben wir jetzt für Sie in unserer SBMV-Akademie gebündelt, umso besser auf ihre Bedürfnisse und die Bedürfnisse unserer Vereine und Partner eingehen zu können.

Dabei wollen wir uns nicht neu erfinden, sondern unserem Leitbild treu bleiben. Unsere Bläsermusik, in unseren Vereinen in vielfältigsten Musikstilen ihrem Publikum dargeboten, von hoher Bekanntheit bis hin zu echten Raritäten, ist fest in unserer Gesellschaft verankert, aber immer wieder von Alt und Jung neu entdeckbar und nie eintönig. Das verbinden wir auch mit unserer SBMV-Akademie. Sie ist ebenfalls in Ihren Bildungsangeboten fundiert vielfältig aufgebaut und für unterschiedlichste Zielgruppen generationsübergreifend ausgerichtet.

So werden Sie in unserem Programm 2017 neben bewährten auch viele neue Angebote entdecken, beispielsweise Podiumsdiskussionen und Impulsvorträge zu musikalischen oder gesellschaftspolitischen Themen oder auch Angebote von Kooperationspartnern.

Für Fragen und Anregungen stehen wir Ihnen gern telefonisch unter 037206 - 899528  sowie per E-Mail unter akademie[@]blasmusik-sachsen.de zur Verfügung.

 

 

Alle Veranstaltungen können auch im Rahmen der Bildungstage des Bundesfreiwilligendienstes (BFD) besucht und dafür angerechnet werden. Die Kosten übernimmt der Träger der Maßnahme. 

 

 

Teilnahmebedingungen:

  • Teilnahmegebühren sind im Vorfeld zu überweisen.
  • Bei Absage der Teilnahme ab 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn werden Stornogebühren in Höhe von 50 % der Teilnahmegebühr erhoben, ausgenommen Krankheit.
  • Mit der Anmeldung werden die Teilnahmebedingungen akzeptiert.